Page 26

sani team Katalog "Gesundheit für Alle"

An- und Ausziehen leicht gemacht: 26 Venenleiden Tragedauer und Pflege: Bei regelmäßigem Tragen hält die medizinische Wirkung ca. sechs Monate an. Danach lässt die Festigkeit des Gestricks nach. Die Strümpfe können von Hand oder in der Waschmaschine gewaschen werden, manche sind sogar für den Trockner geeignet. Leichtes und sicheres Anlegen: Oft fällt es dem Patienten schwer, medizinische Kompressionsstrümpfe richtig anzulegen. Vor allem bei höheren Druckklassen erfordert das Anlegen eines Kompressionsstrumpfes viel Kraft. Gerade für ältere und bewegungseingeschränkte Menschen ist dies nicht immer einfach. Gebrauchshinweise: Stellen Sie Ihre Anziehhilfe zunächst auf eine feste Unterlage. Die breitere Seite des Standfußes zeigt dabei in Ihre Richtung, die Öffnung des Schaftbogens nach vorne. 1. Legen Sie den Kompressionsstrumpf in den Einstiegbügel ein. Die Strumpfspitze zeigt dabei nach vorne. Schlagen Sie den oberen Rand des Strumpfes nach außen über den Schaftbogen. 2. Streifen Sie den Strumpf so weit über den Einstiegbügel, bis die Fußspitze am Bügelrand erscheint.


sani team Katalog "Gesundheit für Alle"
To see the actual publication please follow the link above