Page 31

sani team Katalog "Gesundheit für Alle"

31 Beinlymphödem Falls Sie an einem Beinlymphödem erkrankt sind, können Sie mit Ihrem täglichen Verhalten viel dazu beitragen, die Schwellung zu reduzieren: Therapeutische Maßnahmen Keine Wärmebehandlungen des Beines (z.B. wärmende Salben, Fango, Solarien, Bäder, tiefenwärmende Elektrotherapie). Keine Injektion, Akupunktur oder Akupressur am betroffenen Bein durchführen. Hosen, Röcke, Gummizüge dürfen nicht einschneiden (behindert den Lymphabfluss). Keine knetende Massage im Ödembereich durchführen. Beruf – Haus – Garten – Kleidung Nicht mit übereinandergeschlagenen Beinen sitzen. Vermeiden Sie Kratz- und Bisswunden durch Tiere. Vermeiden Sie Verletzungen (z.B. durch Gartengeräte, Dornen, Stacheln). Keine engen Schuhe oder Schuhe mit hohen Absätzen tragen, eventuell orthopädisch angepasste, gepolsterte Schuhe, gegebenenfalls verordnete Einlagen tragen. Kein luftundurchlässiges Schuhwerk tragen. (z.B. Gummistiefel) Bevorzugen Sie das Treppensteigen, es muss nicht immer der Aufzug sein. Wenn möglich, in mehreren Pausen tagsüber das betroffene Bein hochlegen. Auch während der Nachtruhe ist die Hochlagerung des Armes/Beines gegebenenfalls sinnvoll. Hierzu eignet sich ein Keilkissen. Das Lymph- und Lipödem Entstehung und Behandlungsmöglichkeiten 20588/01.2015 Unser sani team-Tipp! Die sani team Broschüre „Das Lymph- und Lipödem“ gibt Ihnen alle wichtigen Informationen und aktuelle medizinisch-wissenschaftliche Erkenntnisse zum Leben mit einem Lymph- oder einem Lipödem an die Hand. Die Broschüre soll Ihnen dabei helfen, das Lymph- oder Lipödem richtig einzuschätzen und dadurch die Therapiemöglichkeiten optimal zu nutzen. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, in welchen Punkten Sie Ihren Alltag ganz praktisch an Ihre gesundheitlichen Bedürfnisse anpassen können. Denn je besser Sie Ihre Krankheit verstehen, desto leichter wird es Ihnen fallen, bald wieder ein nahezu „normales“ Leben zu führen.


sani team Katalog "Gesundheit für Alle"
To see the actual publication please follow the link above