Page 26

Homecare-Versorgung-care team Katalog

26 Enterale Ernährung Unser Lächeln hilft In Deutschland wächst die Zahl der mangel- bzw. unterernährten Personen kontinuierlich. Laut dem Statistischen Bundesamt sind knapp über zwei Millionen Menschen untergewichtig. Mangelernährung entsteht durch eine Unterversorgung des Körpers mit Energie und Nährstoffen über einen längeren Zeitraum. Dies führt nicht nur zu Gewichtsverlust, sondern kann auch die Gesundheit und das Wohlbefinden beeinträchtigen. Die häufigsten Ursachen für Mangelernährung sind: Krebs Demenz Kau- und Schluckstörungen Lungenerkrankungen Ungewollter Gewichtsverlust/Kachexie Flüssigkeitsrestriktionen Wundheilungsstörungen/Dekubitus Mukoviszidose Gastrointestinale Erkrankungen Diabetes mellitus Perioperative Ernährung Magersucht (Anorexia nervosa) Die enterale Ernährung gilt heute als ein effektiver Bestandteil der Behandlung krankheitsbedingter Mangelernährung und spezifischer Krankheitsbilder. Sie umfasst sowohl Trink- als auch Sondennahrung. Die Nährstoffzufuhr erfolgt über den Magen-Darm-Trakt.


Homecare-Versorgung-care team Katalog
To see the actual publication please follow the link above