Page 48

Kinder - Welt

Fahren & Bewegen Was ist bei der Auswahl und Anpassung eines Kinderrollstuhls zu beachten? Das Ein Kantelrollstuhl, der zusätzlich alle Eigen- Ziel ist, den Zustand der Beweglichkeit schaften eines Aktivrollstuhls bietet und zudem wiederherzustellen und Restaktivitäten zu auch langfristig an die Entwicklung des jungen mobilisieren. Die Auswahl hängt unter Benutzers angepasst werden kann. Er ermög- anderem vom Grad der Behinderung, licht neben den bewährten therapeutischen Ei- vorhandenen Restfunktionen und dem genschaften der Kantelfunktion vor allem eine Ein satzort ab. motorische und sensorische Aktivierung des Be- Kinderrollstuhl nutzers sowie das Auftrainieren der Restkräfte. RT 4801 Kinderrollstuhl RT 4802 Unser reha team-Tipp! Selbstständig die Welt erkunden ... Mobilität ist schon im Kindesalter der beste Weg zur Integration. Nicht ausgeschlossen sein beim Spielen und Herumtollen mit Freunden im Kindergarten, in der Schule oder in der häuslichen Umgebung ist ein elementarer Baustein. Ob zu Hause, in der Schule oder auf Ent- deckertour mit Freunden. Mit einem faltbaren Aktivrollstuhl ist Ihr Kind jederzeit mobil und aktiv bei allen Unternehmungen dabei. 48 Kinderrollstuhl RT 4803


Kinder - Welt
To see the actual publication please follow the link above