Page 55

Kinder - Welt

Lagern & Schlafen Wenn die Sterne am Himmel hell erleuchten, ist es Zeit, unsere Kinder zu Bett zu bringen, um nach einem erlebnis- reichen Tag ihre kleinen Körper ausruhen zu lassen. Wenn sie eingeschlafen sind, beginnt für die Eltern und für die Kinder eine Zeit, in der sie sich regenerieren, um ent- spannt den nächsten Tag zu beginnen. Gerade für Kinder mit Handicap ist es wichtig, keine nega- tiven Erfahrungen zu machen und physiologisch richtig zu liegen. Darum wurden speziell für die Lagerung Hilfen geschaffen, die physiologisch richtiges Liegen gewährleisten und unter- stützen. Durch die therapiegerechte Lagerung können Kontrakturen und Gelenkschäden verhindert oder gemindert werden. Spastikhemmende Lagerungspositionen lassen sich auf die- sem Weg fördern. Auch das Wundliegen wird durch die verschiedenen Lagerungen von vorn herein verhindert. Die Ganzkörperlagerungen werden so vorgenommen, dass in der Liegeposition die Hände relative Bewegungsfreiheit behalten. 55


Kinder - Welt
To see the actual publication please follow the link above