Page 8

Kinder - Welt Katalog

8 ein gesellschaftlicher Frühförderung Frühförderung heißt, die kindliche Entwicklung intensiv zu unterstützen, weil die Aufnahmefähigkeit in den frühen Lebensjahren am größten ist. Einer drohenden Behinderung gilt es bereits hier ent gegen zu - Integration Heute – wirken bzw. die Folgen einer Behinderung zu mildern. Die körperliche, geistige, sprach - liche und soziale Entwicklung wird gefördert. Die Therapie und Förderung sind auf die Be dürfnisse des Kindes und der Familie abzustimmen. Darüber hinaus werden Kontakte zu Institutionen, wei tere therapeutische oder diagnostische Maß nahmen vermittelt sowie Ent schei dungs hilfen über geeignete Kindergärten oder Schulformen gegeben. Auftrag Zu Hause Wenn ein ganz normaler Haushalt mit einem behinderten Kind funktionieren soll, dann bringt das so manche Pro - b leme mit sich. »Tag und Nacht auf Abruf zu stehen, immer in Aktion, kaum einmal Zeit für sich, für andere Kinder oder für seinen Partner zu haben, lässt einen so manches Mal resignieren. Und dennoch schöpft man immer wieder Kraft aus der Liebe zu diesem Kind. Man trotzt dem Handicap und findet einen Weg, um das Leben lebenswert zu machen.«* * Zitat einer betroffenen Mutter.


Kinder - Welt Katalog
To see the actual publication please follow the link above