Page 117

Mobilität & Pflege Katalog

117 Häusliche Pflege Immer mehr Menschen sind auf Pflege angewiesen. Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen. Dies ist nicht nur eine Folge der demografischen Entwicklung. Plötzliche Pflegebedürftigkeit kann auch nach einer Tumorerkrankung oder einem Schlaganfall ent - stehen. Oft geht der Pflegebedürftigkeit jedoch ein Krankheitsfall voraus. Das heißt, Leistungen aus der Krankenversicherung wurden bereits in Anspruch genommen. Bei einer weiter bestehenden Pflegebedürftigkeit können Pflegeleistungen über die Pflegekasse, also über das Pflegeversicherungsgesetz (SGB XI), beantragt werden. Auf den nächsten Seiten finden Sie Informationen, welche Leistungen zu welchem Zeitpunkt sinnvollerweise in Anspruch genommen werden können. Ziele der »Häuslichen Pflege«: • Die Ermöglichung einer weitestgehend selbstständigen Lebensführung unter Einbeziehung der Fähigkeiten und Ressourcen von Pflegebedürftigen. • Erleichterung der Pflege für pflegende Angehörige und Pflegepersonal. Ihr Berater aus dem Sanitätshaus mit dem lächelnden Gesicht steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.


Mobilität & Pflege Katalog
To see the actual publication please follow the link above