Page 21

Der erste Schritt zurück in den Alltag

Häufig gestellte Fragen Habe ich einen Anspruch auf eine prothetische Versorgung? Jeder Patient hat einen Anspruch auf eine Pro- thesenversorgung, die dem aktuellen Stand der Technik entspricht gemäß § 2 Abs. 1 S. 3 SGBV. Habe ich Anspruch auf eine Pflegestufe? Bitte nehmen Sie hier Kontakt zu Ihrem behandelnden Arzt oder einem Pfegedienst auf. Schwerbehindertenausweis Generell dient der Schwerbehindertenausweis als Nachweis für die Schwere der bestehenden Behinderung und als Ausweis für das Recht auf Inanspruchnahme bestimmter Nachteilsausgleiche, wie z.B. steuerliche Erleichterungen, Vergünstigungen im Personen-, Nah- und Fernverkehr und mehr. Die Beantragung des Ausweises sollten Sie zuvor jedoch unbedingt mit Ihrem behandelnden Arzt besprechen. Den Antrag auf einen Schwerbehindertenausweis können Sie bei Ihrem zuständigen Versorgungsamt stellen. Es empfiehlt sich, einem formlosen Schreiben eine ärztliche Bescheinigung über die Art der Behinderung beizulegen. Warum habe ich Schmerzen in meinem Stumpf? Was kann ich dagegen tun? Nach einer Amputation können im Stumpf unterschiedliche Schmerzen auftreten. Dies können beispielsweise Knochenschmerzen, Wundschmerzen, Nervenschmerzen oder Phantomschmerzen sein. Je nach Ursache wird der Schmerz entsprechend behandelt (z. B. durch Medikation, Wärme/Kälte, Stumpfwickeln). Ihr Ansprechpartner ist Ihr Facharzt und/oder Ihr Schmerztherapeut. Warum kann ich nicht schon kurz nach der Amputation eine Prothese bekommen? Nach der Operation ist der Stumpf noch geschwollen und die Haut empfindlich. Außerdem sollte die Wunde „in Ruhe“ verheilen können. Stellen Sie sicher, dass die hier in der Broschüre beschriebenen therapeutischen Maßnahmen durchlaufen werden, bevor mit der prothetischen Versorgung begonnen wird. Wenn ich meine Haut am Stumpf berühre, dann fühlt sie sich „merkwürdig“ an. Was kann ich dagegen tun? Nach einer Amputation können am Stumpf Störungen der Sensibilität auftreten. Grund dafür ist die Durchtrennung von Nerven während der Operation. Häufig normalisiert sich diese ungewohnte Empfindung nach einiger Zeit von alleine. Sie können diesen Prozess jedoch unterstützen, indem Sie den Stumpf verschiedenen sensiblen Reizen aussetzen. Wie lange dauert es, bis ich die Prothese vollends beherrsche? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Wie lange Sie benötigen, um die Prothese in ihren Möglichkeiten voll auszuschöpfen, hängt von vielen Faktoren ab: Amputationsursache, Amputationslevel, Stumpfkonditionen, Fähigkeiten der erhaltenen Seite u.v.m. 21


Der erste Schritt zurück in den Alltag
To see the actual publication please follow the link above