Sanitätshaus Aktuell mit Stand auf der ALTENPFLEGE 2015 in Nürnberg vertreten

Innovationen und Dienstleistungen, Austausch und Information, Fortbildung und Personal-Rekrutierung - das Messezentrum Nürnberg ist vom 24. bis 26. März erneut Zentrum der Pflegewirtschaft, Treffpunkt und Marktplatz für Entscheider und Pflegefachkräfte.

Altenpflege 2015 vom 24.-26. März in Nürnberg

Die ALTENPFLEGE 2015, Europas Leitmesse der Pflegewirtschaft, stellt auf 50.000 Quadratmetern neueste Produkte und Lösungen aus allen Bereichen der Pflegewirtschaft vor.

Das Motto der Messe lautet Herausforderung Pflege – Lösungen, die den Markt bewegen, das Angebot der über 600 Firmen umfasst Einrichtungen, Pflegehilfen und –geräte, Therapie, Textil und Bekleidung, Ernährung, Gebäudemanagement, Außenanlagen, Informations- und Kommunikationstechnik, Aus- und Weiterbildung, Fachliteratur.

Weitere Säulen sind das hochkarätige Kongressangebot, welches sich sowohl an die Bedürfnisse des Pflegepersonals als auch an die des Managements richtet, das Karrierecenter mit Jobbörse, in dem sich neue Berufsperspektiven eröffnen und erste Bewerbungsgespräche direkt Vorort möglich sind sowie die exklusiven Sonderschauen Freiraumaveneo und das Kompetenzzentrum Küche und Hauswirtschaft.

aveneo – Raum für Innovation hält, was der Name verspricht. Hier werden Einblicke und Ausblicke in die Pflege- und Lebenswelten der Zukunft präsentiert, neue Technologien und Unterstützungsformen vorgestellt. Bei aveneo wird die Pflege erlebbar gemacht, tragfähige Lösungen für sich verändernde Wohnwelten und Arbeitsmärkte dargestellt. Die 1000 Quadratmeter große Sonderpräsentation ist Impulsgeber für neue Techniken in der Pflege und interaktive Plattform für Experten und Partnern der Pflegewirtschaft. aveneo ist auch Plattform für den INNOVATIONSPREIS ALTENPFLEGE, der im Rahmen der ALTENPFLEGE verliehen wird. Motto: „Beste Ideen erhalten Publicity". Mit dem Preis werden herausragende, neue und möglichst nachhaltige Ideen, Produkte, Konzepte und Dienstleistungen prämiert.

Auf insgesamt 1500 Quadratmetern präsentiert sich die Sonderschau Freiraum, in der Produkte, Projekte und Dienstleistungen für ältere und alte Menschen im öffentlichen Raum gezeigt werden. Das Ziel von Freiraum ist es, Ansätze, Mobilitätskonzepte und Lösungen zu schaffen, damit ein selbstbestimmtes Leben im Alter nicht nur in den eigenen vier Wänden möglich ist, sondern auch im Quartier und öffentlichen Anlagen.

Das Kongressangebot, bestehend aus Management- und Pflege-Kongress, offeriert Experten und Entscheidern die Möglichkeit, sich in Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen über aktuelle Pflege-Themen auszutauschen. Über 30 Vorträge behandeln Topthemen wie Personalmanagement, Teambildung, Karriereplanung, Transparaenzvereinbarung, Pflegedokumentation oder auch dem Fachkräftemangel.

Dieser ist auch herausragendes Thema im Karrierecenter plus Jobbörse. Das Karrierecenter stellt eine Plattform für all diejenigen dar, die auf der Suche nach einer neuen Beschäftigung sind, aber auch für Unternehmen, die ganz konkrete Stellenangebote anzubieten haben. Außerdem haben Angestellte der Pflegebranche die Möglichkeit, sich im Karrierecenter über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in ihrem Beruf zu informieren.

Nach dem Start in 2014 wird das Kompetenzzentrum Küche & Hauswirtschaft in 2015 erweitert. Die Federführung haben erneut renommierte Partner und Experten aus den Bereichen Ernährung und Gesundheit. In Form von Talkrunden, Best-Practice-Beispielen und Vorträgen werden spannende Entwicklungen aus den Bereichen Ernährung, Wohnen & Wohlfühlen, Alltagsbegleitung sowie Berufsbildung und Qualifikation vorgestellt und diskutiert.

Sanitätshaus Aktuell AG auf dem Kongress vertreten

Den Messestand von Sanitätshaus Aktuell befindet sich in Halle 2, Stand D31. Öffnungszeiten: 24. und 25. März 9 bis 18 Uhr, 26. März 9 bis 17 Uhr. Eintrittspreise Tageskarte 15 Euro (VVk: 12 Euro) Dauerticket 24 Euro (VVK 19 Euro)

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.altenpflege-messe.de

Sanitätshaus Aktuell AG

Zentrale

Auf der Höhe 50
53560 Vettelschoß

Tel.: 02645 9539-0
Fax: 02645 9539-90

Informationen

Nehmen Sie Kontakt auf