Folge 6 Arthrose – Wieder mobil dank Orthese

Warum schmerzen meine Gelenke? Was sind die Ursachen für Arthrose und was die Symptome? Welche Körperteile sind am häufigsten betroffen? Warum schränkt Arthrose meine Mobilität so sehr ein? Welche Möglichkeiten der Behandlung gibt es? Wie und wann kommen Orthesen ins Spiel und warum machen die mich wieder mobiler? Welche Rolle spielt das „richtige bewegen“ in der Therapie für die Gelenke? Warum ist funktionierendes Teamwork wichtig für eine erfolgreiche Behandlung? Und was ist eigentlich das 3-Punkt-Prinzip?

Diese und andere Fragen bespricht Moderator Sebastian Messerschmidt diesmal im Gesundheitspodcast: Rollstuhl, Orthese & Co.

In Folge 6 – Arthrose – Wieder mobil dank Orthese – spricht Basti über die weltweit häufigste Gelenkerkrankung (allein in Deutschland sind über fünf Millionen Menschen betroffen) und begrüßt dazu folgende Gäste:

 

  • René Erlenbusch, Meister der Orthopädietechnik im Sanitätshaus Hohn mit dem Spezialgebiet Orthetik.
  • Anna Rohde, Ergotherapeutin mit Spezialisierung auf den Bereich Gehschule mit Beinprothesen und alle das Gehen betreffenden Krankheitsbilder, wie z. B. Arthrose oder neurologische Erkrankungen.
  • Helmut Bergfelder, Arthrosepatient, mit eigener langer Leidensgeschichte. 2020 musste ihm nach einem schweren Unfall das rechte Bein amputiert werden. Wird von René Erlenbusch mit Orthesen versorgt und besucht einmal wöchentlich die Gehschule von Anna Rohde.

Jetzt vorab reinhören:

Podcast Teaser

Teaser Folge 6 Arthrose – Wieder mobil dank Orthese